Basketballgemeinschaft Kamp-Lintfort 1954 e.V.
0
0
0
s2smodern

Ein "schwarzes" Heimspiel Wochenende für die Lintforter Jugendteams. Während U14 und U16 ihre Spiele noch eng gestalten können, fängt sich die U18 eine Klatsche.

U18: BG Kamp-Lintfort - BSG Grevenbroich  43:63

Die U18 der BGL findet am Sonntag 40 Minuten lang nicht zu ihrem Rhythmus und verliert nach einer schwachen zweiten Halbzeit gegen BSG Grevenbroich. Der Gegner erwischte offensive im zweiten Spielabschnitt einen guten Tag und traf aus allen Positionen. Die Lintforter konnten dagegen defensivdas Ganze erträglich gestalten. Doch in der Offensive fand man keine Mittel zu punkten. Am Ende eine deutliche und auch in der Höhe verdiente Niederlage der Klosterstädter.

U16:  BG Kamp-Lintfort – BG Duisburg West  56:64

Nach der schwachen Vorstellung letzter Woche gegen Schalke04, verliert die U16 auch das Derby gegen BG Duisburg West. So rutscht das Team in der Tabelle weiter nach unten und muss sich nach dem klaren Hinspiel Sieg (59:79) dem Nachbarn aus Duisburg Zuhause geschlagen geben.

U14:  BG Kamp-Lintfort  - BG Dorsten 68:75

Auch die U14 der BGL muss sich an dem Heimspieltag der BG Dorsten geschlagen geben. Das Team kann wie die U16 den Ausgang der Begegnung spannender gestalten, aber die Niederlage konnte letztendlich nicht abgewendet werden.

U10 und U12 waren spielfrei.